Navibutton
Fahrbahnerneuerung B6
Drucken
Conterra
Conterra Planungsgesellschaft mbH
Harzburger Straße 24
D-38871 Ilsenburg
Tel.: +49 39452 84193
Fax: +49 39452 84194
www.conterra-goslar.de
conterra@t-online.de
Conterra Planungsgesellschaft mbH
Karsten-Balder-Stieg 9
D-38640 Goslar
Tel.: +49 5321 21205
Fax: +49 5321 29563
www.conterra-goslar.de
conterra@t-online.de

VERKEHRSPLANUNG - Projekt
Fahrbahnerneuerung im Zuge der B 6 OU Goslar

  • Bundesstraßen

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die Bundesstraße 6 führt von Hannover / Hildesheim über Goslar in Richtung Wernigerode / Quedlinburg (Sachsen Anhalt).

Verkehrlich ist die Situation aus der Verbindungsfunktion der B 6 zwischen der A 7 und der A 14 mit zusätzlichen Verbindungsaufgaben von Verdichtungsräumen und Oberzentren im Bereich des Harzes und des Harzer Vorlandes heraus durch eine hohe Verkehrsbelastung gekennzeichnet.

Im Bereich der B 6 OU Goslar lagen massive Fahrbahnschäden vor. Der Streckenabschnitt befindet sich zwischen den Netzknoten 4028042 und 4028012.

Mit der Fahrbahnerneuerung der Bundesstraße 6 waren nur unbedeutende Trassenänderung der Fahrbahn verbunden. Zur Verbesserung der Abstände zwischen den Widerlager und Einhaltung der notwendigen lichten Höhe von 4,70 m der Brückenbauwerke wurde eine geringfügige Verschiebung der Fahrbahnachse vorgenommen, die aber eine nur unwesentliche Änderung für die Streckenführung und Gradientenverlauf bedeutet haben.

PROJEKTDATEN

Bauherr

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr,
Geschäftsbereich Goslar

Bauzeit

Mai 2012 – Dezember 2014

Baukosten

ca. 11 Mio €

Leistung

Phase 1-6, 8

Projektleitung

Conterra Planungsgesellschaft mbH
Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. S. Teuber
Karsten-Balder-Stieg 9
38640 Goslar
Tel.: 05321/21205

Drucken